Flötenunterricht für Anfänger & Fortgeschrittene

Ob klassisches Anfängerinstrument oder bereits erfahren durch Flötenunterricht: Wenn auch
du die Grundsteine der Musik legen oder auf deinem bisherigen Fundament aufbauen
möchtest, freuen wir uns, dich in unserer Flötenschule zu begrüßen. Flöte spielen lernen
kannst du in unserer mobilen Flötenschule kinderleicht – mit anspruchsvollem Unterricht,
der auf deine Interessen ausgelegt ist und bei dem der Spaß nicht zu kurz kommt.
Wir haben gute Nachrichten für dich: Du brauchst keine Erfahrung im Flöten oder Umgang
mit Noten, kein eigenes Instrument und auch keinen, der dich hinfährt und abholt. Du
brauchst lediglich dich und Lust darauf, Flöte spielen zu lernen.
Das klingt für dich wie Zukunftsmusik? Am besten, du probierst es einfach in
einer kostenlosen Schnupperstunde aus. So kannst du den Flötenunterricht am besten für
dich entdecken und schauen ob Greifmusic die richtige Musikschule für dich ist.

Flöte spielen lernen bei Greifmusic


Du hattest schon immer Interesse an diesem vielseitigen Blasinstrument und möchtest nun
endlich Flöte spielen lernen? Dann bist du bei uns genau richtig. Selbst, wenn dir bereits
errungene Kenntnisse flöten gegangen sind, frischen wir sie gemeinsam wieder auf. Bei
unserem Flötenunterricht geht es nur um dich – deine Interessen und Lieblingsstücke kannst
du gemeinsam mit deinem Flötenlehrer umsetzen. So kommst du als Jazzinteressierter,
Liebhaber der Klassik oder Begeisterter der Moderne auf jeden Fall auf deine Kosten.
Schließlich möchten wir dir eines ganz besonders vermitteln: den Spaß an Musik beim Flöte
Lernen.Ob Flötenunterricht in Berlin, Kiel, Rostock oder Greifswald:
Wir sind als deine mobile Flötenschule für dich unterwegs und kommen zu dir nach Hause
oder in deine Schule, wenn es in deinen individuellen Alltag passt. Haben du und
dein Flötenlehrer einen geeigneten Termin ausgemacht, kannst du fortan wöchentlich mit
ihm Flöte spielen lernen. Wir stärken dein musikalisches Gehör und üben gemeinsam deine
Lieblingsstücke ein. Vielleicht haben auch deine Freunde Lust, Flöte spielen zu lernen?
Natürlich macht Musik mit mehreren umso mehr Spaß, deshalb könnt ihr auch zu zweit in
unseren Flöten-Workshops Duette einüben und euch ausprobieren. Das Blasinstrument lässt
sich wunderbar mit anderen Instrumenten wie zum Beispiel der Geige oder Gitarre
kombinieren – eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Wir lassen keine Wünsche offen und kommen mit unserer mobilen Flötenschule auch in
deine Schule oder Einrichtung, um dort mit dir und deiner Klasse musikalische Highlights und
schönen Flötenunterricht zu erleben.

Ein Instrument mit Vielfalt in deiner Flötenschule

Wir entführen dich mit unserer Flötenschule in eine Welt voller Vielfalt. Dabei ist Flöte nicht
gleich Flöte – von den verschiedenen Blockflöten bis hin zur Querflöte ist alles vertreten.
Wenn du Flöte spielen lernen möchtest, bietet sich gerade die Blockflöte für Anfänger
hervorragend an. Sie ist das perfekte Einsteigerinstrument, denn beim Blockflöte-Lernen
kannst du ziemlich schnell Erfolge verzeichnen. So macht dein Flötenunterricht besonders
Spaß. Das Instrument erhält seine Vielfalt durch die verschiedenen Tonlagen, die sich mit ihm
spielen lassen: Die Sopranflöte ist die höchste, danach folgt die Altblockflöte, die Tenorblockflöte
und die Bassblockflöte. Du möchtest dich in deinem Flötenunterricht ganz besonders fördern?
Im Gegensatz zu den restlichen Blockflöten wird bei der Bassflöte der Bassschlüssel verwendet –
Umdenken ist also gefragt. Auch das Querflöte Lernen kann spannend sein und unterscheidet sich von
der Blockflöte. Wie du siehst, ist die „Pfeife“ ein besonders vielseitiges Instrument und sorgt für
Abwechslung in deinem Flötenunterricht.

Entdecke selbst die Vielfalt und die unterschiedlichen Tonlagen des Blasinstruments und
melde dich für deinen persönlichen Flötenunterricht bei uns.
Wir freuen uns drauf!
Dein Greifmusic-Team