Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung gibt es bei uns für ganz frisch geschlüpfte Babys genauso wie für kleine Entdecker, die die Welt schon zu Fuß erkunden. Ihr könnt sowohl als Einrichtung als auch als Eltern eine kostenlose Schnupperstunde buchen, um euch ein eigenes Bild von unserem Angebot zu machen.

Kitas und Tagespflegen

Für die Musikalische Früherziehung an Kitas bringen wir eine Kiste mit Rasseln, Trommeln und Liedern mit und lassen die Kinder damit einmal wöchentlich Musik machen.

Jede Einheit beginnen wir mit einem Begrüßungslied, in dem wir jedes einzelne Kind persönlich begrüßen. Darauf folgt die allseits beliebte Krach-Mach-Phase, in der die Kleinen sich mit Orff-Intrumenten austoben und viel Energie freimachen können. Danach wird gesungen, getanzt und auf unkomplizierten Instrumenten gespielt, bis die Stunde gemütlich und glücklich mit einer Entspannungsphase und einem Abschiedsvers beendet wird. Kinder machen schon intuitiv mit ihrer Stimme und allerlei Gegenständen, die ihnen in die Hände fallen, Musik.

Diese schöne Eigenschaft wird in unserer Musikalischen Früherziehung gestärkt und gefördert, sodass die Kinder sich ausleben und musikalisch sowie persönlich weiterentwickeln.

Eltern-Baby-Kurse

Unsere Babykurse sind für Babys im Alter von einem Monat bis ungefähr einem Jahr. Laufzeit sind 6 Monate, danach könnt ihr in den Kursen für Kinder bis 2,5 Jahre weitermachen.

In so jungem Alter schon Musik zu machen scheint für Manche auf den ersten Blick nicht ganz nachvollziehbar, aber es geht bei Musikalischer Früherziehung um viel mehr als nur Babys Musik zu zeigen. In den Kursen legen wir besonders Wert darauf, dass ihr die Bindung zu euren Babys stärkt, die Kleinen erleben, dass musiziert wird und welche Geräusche verschiedene Materialien machen. Das können sie zum Beispiel durch Bewegung zur Musik in euren Armen oder aber sie entdecken einfache Instrumente wie Klanghölzer, Tücher und andere Materialien.

Wir wiederholen die Lieder, Verse und Kniereiter in den Folgestunden oft, sodass euer Baby auch zu Hause mit euch zusammen Musik entdecken kann.

Eltern-Kind-Kurse

In der Fortsetzung unseres Eltern-Baby-Kurses gehen wir einen Schritt weiter und lassen Eltern und Kinder gemeinsam musizieren, weil die Kleinen jetzt schon bereit sind, aktiver und bewusster in ihre Umgebung einzugreifen. Die Kinder können zusammen singen, tanzen und einfache Instrumente spielen und lernen so sich selbst sowie Melodien und Rhythmus Stück für Stück besser kennen.
 
Wir bieten zwei Kurse an, um die Altersunterschiede innerhalb der Gruppen möglichst gering zu halten. Es gibt den Kurs für Kleinkinder bis 2,5 Jahre und einen für Kinder von 2,5 bis 5 Jahre – beide sind auch bei euch zu Hause möglich.

Instrumenten-Karussell

Das Instrumentenkarussell kann als Weiterführung der Musikalischen Früherziehung gesehen werden, aber auch alle anderen Kinder ab 4,5 Jahren, die vorher keinen Kurs besucht haben, sind hier richtig aufgehoben.

Ein Karussell ist es deshalb, weil die Kinder sechs Monate lang alle vier Einheiten ein neues Instrument ausprobieren können. Bei unserem wöchentlichen Kurs sind das also insgesamt sechs Instrumente: Klavier, Gitarre, Flöte, Schlagzeug und Cajon, Geige und Saxophon.

Das Instrumentenkarussell eignet sich wunderbar, um herauszufinden, bei welchem Instrument euer Kind am meisten Spaß hat und fördert natürlich das Gefühl für Rhythmus und kindliche Neugierde. 

Sicher Musik machen trotz Corona

Jetzt Live-Video-Unterricht!

Weil wir unsere Schüler*innen und Lehrkräfte vor einer Infektion mit dem Corona-Virus schützen wollen, bieten wir dir derzeit Unterricht per Live-Video an.

Früherziehung

Beiträge

Einrichtungen

ab 25€

pro Kind
/ Monat

Bei vier Einheiten pro Monat in deiner Einrichtung. Leihinstrumente sind kostenlos dabei.

Nach Covid-19 wieder für dich möglich.

Privatpersonen

ab 48€

pro Kind
/ Monat

Nach Covid-19 wieder für dich möglich.

Bei vier Einheiten pro Monat. Leihinstrumente sind kostenlos dabei.

Sichere dir hier deine kostenlose Schnupperstunde

Mach dir selbst ein Bild von uns und lerne uns in einer unverbindlichen Schnupperstunde in deiner Stadt kennen!