Musiktherapie

„In diesem Moment geht es um MICH“

Musik spricht unser Nervensystem im besonderen Maße an und kann deshalb den Heilungsprozess verbessern und verstärken ♫

  • Emotionales Zentrum des Gehirns wird stimuliert
  • Erinnerungen werden geweckt (Kindheit, Schulzeit, Freunde, Chor, etc…)
  • Gerade im Demenz-bereich von großer Bedeutung
  • Im besonderen Maße die Selbstdarstellung des Einzelnen

 

Möglichkeiten des Musizierens

1. Gemeinsames Singen

Beim gemeinsamen Singen besteht unser Repertoire aus einem Großteil aller bekannten Volkslieder, Kinderlieder, saisonalen Lieder, aber auch neuen Liedern. Es kommt selbstverständlich nicht darauf an, dass die Teilnehmenden besonders schön singen müssen. Es geht vielmehr um das Prinzip:

Partizipieren = Musizieren

Dabei ist es uns wichtig, dass wir zwischen den Liedern mit den Teilnehmenden ins Gespräch kommen.
Praktisch: Die Kommunikation zwischen Liedern über die Lieder.

  • Wo wurden die Lieder früher gesungen?
  • Welche Lieder wurden gesungen?
  • Gab es ausgedachte "Spaßstrophen"?

 


2. Bewegungslieder
  • Hier: Im Rahmen der jeweiligen Fähigkeiten des Bewohners

Unsere "mitmachorientierten" Bewegungslieder dienen der aktiven Stimulierung des Bewegungsapparats

  • Natürlich nur im Rahmen der Möglichkeiten des Einzelnen
  • Vermittlung von Freude an der Bewegung
  • Überwiegend Kinderlieder dafür geeignet, z.B. Apfellied + Leiterlied

 

 


3. Instrumentalspiele

Zum gemeinsamen Musizieren braucht es keine musikalischen Kenntnisse!

 

Das gemeinsame Instrumentalspiel fördert und reaktiviert eine Reihe an wichtigen (motorischen) Kompetenzen
und steigert den Ideenreichtum. 

Durch den Einsatz unseres vielseitigen "Orffschen" Instrumentarium, motivieren wir die Teilnehmenden eigene Klänge zu erzeugen, Lieder zu begleiten oder einfach auch mal nur "Krach" zu machen.

Dabei setzen wir vielfältige, elementare Instrumente ein.

  • Orff-Instrumentarium (elementare Instrumente, z.B. Triangel, Trommel,…)
  • Förderung des kreativen-schöpferischen Prozess und Fähigkeiten
  • Tonale Instrumente zu Wahrnehmungsübungen
  • Gemeinsame Improvisation

Unverbindlich anfragen

Gern integrieren wir unser Angebot in den Ablauf Ihrer Einrichtung. Fragen Sie uns dafür gern über unser Kontaktformular an. Selbstverständlich kommen wir für eine kostenlose Probeeinheit bei Ihnen vorbei und besprechen im Team den besten Einsatz, den Ort und die Zeit.

Wir freuen uns auf Sie!





Dein Name

Deine Stadt

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Betreff

Nachricht